Schuster bleib bei deinen Leisten!

Nein, ich werde natürlich nicht nach zwei Wochen schon wieder alles hinschmeißen! Dafür habe ich ja den Blog 😉 um ein bisschen Ansporn zu haben, auch immer brav weiter zu machen. Aber auch fürs Ego sollte man ab und zu einfach Sachen machen, die man kann.

Da ich nun tatsächlich alles kann was mit Cookies, Muffins, Cupcakes und Kuchen zu tun hat, habe ich am Wochenende mal wieder einen enspannt-stressigen Backtag eingelegt. Entspannt-stressig deshalb, weil ich den ganzen Tag in der Küche stand, viel zu tun hatte, kaum Pausen und alles aufeinander abstimmen musste; gleichzeitig ist das aber mein gewohntes Arbeitsklima in der Küche, alles hat funktioniert, alles hat zeitlich gepasst, einfach weil ich diese Art von Backen und Küchenarbeit gewohnt bin. (Und geschmeckt hat es auch 😉 )

Ich habe irgendwann mal von meiner Mama so ein kleines Heft von Schwartau bekommen, in dem Backrezepte standen, „Fröhliche Kinderfeste“ heißt das. Ich kann das nur empfehlen, allerdings kommt es mir so vor, als gäbe es Schwartau in der Backsparte gar nicht mehr. Zumindest sind die ganzen Backzutaten von Schwartau jetzt alle immer noch genau gleich, nur halt von Dr. Oetker… ein Mysterium.
Nun habe ich dieses Heft und außerdem habe ich eine Seite gefunden, auf der alle Rezepte aus diesem Heft in Original stehen: Cynthia Barcomi Und in diesem Heft gibt es ganz hervorragende Cookies!  Hervorragend sind sie deshalb, weil sie genauso lecker sind, wie andere Schoko-Cookies, aber durch die Haferflocken, Datteln (ich nehme Rosinen) und Nüsse wirken die Cookies beim Essen irgendwie leichter und gesund und man fühlt sich beim Essen nicht mal halb so schlecht wie bei normalen Cookies 😀

Das Ergebnis war bleche-weise Cookies und eine Moral von der Geschichte: Wenn man etwas lernen will, muss man zwischendurch auch mal wieder etwas machen, was man schon kann (fürs Ego 😉 ).

Schwartau Cookies Schwartau Cookies II

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s