Bloggeburtstag – Uiuiuiui…

…ui! Der letzte Beitrag ist wirklich lange her! Wenigstens ist es nicht der über mein Hochzeitskleid, sondern schon über Babysachen. Und jeder, der Kinder hat, kann sich den Grund für meine lange Abwesenheit sicher denken: der Minimensch! Und so mini ist der gar nicht! Noch rechtzeitig im letzten Jahr geboren, ist der junge Mann am Sonntag schon vier Monate alt geworden. Außerdem ist er gut im Futter und immer, wenn ich sage, „ja, er ist acht Kilo schwer und ja, er ist wirklich erst vier Monate alt“ gucken alle blöd o.O Dafür ist er ein Vorzeigebaby und das nicht nur, wenn er vorgezeigt wird, sondern auch, wenn keiner hin guckt 😉 Er lässt sich ablegen, schreit fast nie, hat keine Bauchschmerzen, lässt sich von jedem betreuen, nur durchschlafen ist nicht seine Stärke, aber man kann eben nicht alles haben.

Weiterlesen

Liebster Award Nr. 2

Der „Liebster Award“ ist ja eigentlich ein Kettenbrief und Kettenbriefe finde ich ja nicht so berauschend, schon damals nicht, als man Kettenbriefe noch per Hand schreiben und per Post versenden musste. Aber dieser Award ist ja total nett gemeint, die Leute investieren Zeit und geben sich Mühe, einerseits mit der Beantwortung der Fragen, andererseits mit der Erstellung neuer Fragen. Deswegen werde ich auch diesmal „den Preis entgegen nehmen“ und wieder mitmachen.

liebster-award-2

Anne von Mareablogdotcom hat mich nominiert und ehrlich gesagt konnte ich mich gar nicht erinnern, von Anne schon mal was gelesen zu haben o.O Deswegen musste ich mich erst mal informieren! Dabei habe ich den Artikel gefunden, der mich damals zu Anne gebracht hat: eine Aufbereitung eines vermeintlich versauten T-Shirts. Bei Anne kann man einiges zum Thema Upcyling finden, das hat mich zu ihr geführt und entspricht zur Zeit auch sehr meinen Interessen 😉 Was übrigens auch total interessant ist, ist die Abwandlung der Regeln, wenn die Leute sie wieder und wieder kopieren 😉 Lange Rede, kurzer Sinn; die Regeln für den Award: Weiterlesen

24 Tage bis Weihnachten – Tag 23

kalender.blog.23a

Die letzte Weihnachtsdeko in diesem hervorragenden Adventskalender steht an! Allerdings bringt sie für dieses Jahr nicht mehr ganz so viel, ich habe nämlich einen Adventskranz selbst gemacht 😛 Aber nächstes Jahr ist sicher auch noch mal Weihnachten 😀

Die Idee dazu habe ich bei pinterest gefunden und war sofort begeistert: Adventskranz. Ich bin also direkt in den Baumarkt gerannt und wollte alles kaufen. Als erstes habe ich den freundlichen Herren gefragt, welche Farbe ich denn nehmen könnte, um auf Glas zu malen. Und er sagte promt: „Gar keine! Sowas gibts nicht! Die Oberfläche ist ja richtig glatt und darauf hält keine Farbe!“ Tja, da stand ich blöd da, gibt es doch im Internet tausende Leute die Glas bemalen! Die Sprühfarbe war mir aber dann doch zu teuer, also habe ich normale Acrylfarbe gekauft. Die war in weiß aber gerade nicht mehr da, also dachte ich, steige ich auf moosgrün um, ist ja auch sehr weihnachtlich! Rückblickend war das echt nicht mein Tag… Weiterlesen

And the winner is…

Meine erste Verlosung fand statt, jetzt steht der Gewinner fest! Ich bin immer noch ganz aufgeregt wegen der ganzen Aktion!

Gewonnen hat … Trommelwirbel … Melanie Gradert!
Liebe Melanie, wenn du mir per Email (claudia.raddau@gmx.de) deine Postadresse schickst, macht sich der Weihnachtsbaumschmuck gleich diese Woche auf den Weg zu dir!
Und für alle, die nicht gewonnen haben: Seid nicht traurig! Und schaut doch mal in meinem Shop vorbei 😉 Die Auswahl hält sich jetzt vor Weihnachten sehr in Grenzen 😀 Aber nächstes Jahr soll das Ganze dann Schritt für Schritt befüllt werden.

Und hier noch mal kurz zu sehen, was es zu gewinnen gab:

DSC_0014