Brot oder Kuchen?

Was macht die gute amerikanische Hausfrau, wenn der Mann später von der Arbeit kommt? Richtig: Sie backt ein Bananenbrot und trifft sich mit ihrer Affäre.
Eine Affäre konnte ich so schnell nicht auftreiben, als der Mann im Haus gestern schrieb, dass er später kommt, aber für Bananenbrot hatte ich zufällig alles da 😀 Ich hatte vorher ein wenig bei Pinterest gestöbert und war auf diese Bananenbrot-Käsekuchen-Mischung gestoßen.

M15126-Bananenbrot-trifft-Kaesekuchen_mag-Q85-750
Bananenbrot trifft Käsekuchen – springlane

Natürlich ist das Bild nicht von mir… Ich wünschte einerseits, dass ein einfacher Kuchen bei mir mal so schmackhaft aussieht, andererseits wünschte ich, ich könnte einen einfachen Kuchen mal so gut in Szene setzen! Außerdem hat der Mann im Haus gerade nicht sehr viel Zeit zum Fotogafieren und meine eigene Kamera ist in irgendeiner Kiste, die wahrscheinlich noch eine Weile nicht ausgepackt wird, weil wir keine Schreibtische haben. 😀 Also das ist nur der Zielkuchen 😉 Weiterlesen

Warmer Mürbeteig

Es gab mal wieder was zum Backen und was zu lernen. Es gibt keine Verlaufsfotos, weil ich einfach zu wütend war! Ich habe es einfach vergessen und der Mann im Haus hat sich nicht mehr näher als vier Meter an die Küche getraut. Zu Recht, sonst hätte es sicher Tote gegeben.

Aber zu meinem Kuchen. Vor zwei Jahren oder so habe ich bei Lidl ein kleines Backbuch gekauft, das heißt Express-Kuchen. Im Internet kann ich es einfach nicht finden, daher zwei Fotos von dem Buch.

Weiterlesen

Dr. Oetker-Zeitangaben-Selbstexperiment

17 Tage war es still um mich O.o, das muss sich jetzt wieder ändern. Gemacht habe ich viel und ich arbeite daran, auch alles veröffentlichungsfertig zu machen 😉 Jetzt aber erst mal zu meinem Montagsprojekt:
Gebacken habe ich hier lange nichts. Und dann habe ich beim Stöbern am Wochenende in der Dr.Oetker-App diesen Apfelkuchen mit Puddingfüllung gefunden. Sieht gut aus, kam in die Favoriten. Dann ergab es sich noch, dass ich für Montag Abend einen Kuchen backen sollte. Nun, ich wollte um 9.00 Uhr frühstücken gehen und musste erst um 14.00 Uhr in der Uni sein, dazwischen ist ja wohl mehr als genug Zeit zum Backen! Und schon hatte ich mir in den Kopf gesetzt, den neuen Kuchen zu testen. Aber erst danach habe ich gesehen, dass der 90min backen muss! Man rechnet also schnell zurück 12.10 Uhr müsste der Kuchen in den Ofen, 60min Zubereitungszeit sieht Dr. Oetker vor, also muss ich um 11.10 Uhr anfangen. Vorher muss ich noch einkaufen… Da schwindet meine Zeit dahin. Aber ich hatte es mir in den Kopf gesetzt, also musste das jetzt so sein!

Hier also eine bebilderte und bezeitete Anleitung zu diesem Kuchen! Weiterlesen

Ich hasse Zwiebeln!

Es gab wieder Besuch und ich wollte wieder kochen! Und schon in der Planung ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich gar nicht koche, sondern backe, wenn viele Leute hier sind. Aber das lässt sich auch einfach besser vorbereiten und planen, um es pünktlich auf dem Tisch zu haben, oder auch erst, wenn endlich alle da sind 🙂

Also habe ich mich mal wieder an ein Dr. Oetker Rezept gemacht, nämlich Zwiebelkuchen. Ich habe das schon mal gebacken, das ist aber eine Weile her. Weiterlesen

Es muss nicht immer Pizza sein!

Es fällt vielleicht auf, dass gerade die ganzen aufgeschobenen Beiträge kommen 😀 Ich bin gerade mit einem Großprojekt fertig, von dem ich Ende der Woche berichten werde, deswegen ist endlich Zeit, alle Beiträge mal abzuarbeiten, die hier die ganze Zeit angefangen rum liegen…

Wenn der Mann im Haus zum Spielen geht oder Freunde zum Spielen im Haus hat, wird eigentlich immer Pizza bestellt. Ab und zu bestelle ich auch gerne Pizza, aber irgendwie ist es doch langweilig und geht ganz schön ins Geld! (Für mich nicht so, weil nicht so oft hier gespielt wird, aber doch für alle anderen!) Heute sind sie hier, also habe ich beschlossen, ich mach heute das Essen! Weiterlesen